RapaNui Sprache - Bedeutung und  Übersetzung ins Englische

RapaNui Sprache - Bedeutung und Übersetzung ins Englische


RapaNui Sprache


Schule auf der Osterinsel im Jahre 1982"Rapanui" ist ein von den Bewohnern der Osterinsel benutzter polynesischer Dialekt aus der austronesischen Sprachfamilie. Die Sprache ist aber aufgrund der langen Isolierung von den übrigen polynesischen Inseln, eine eigenständige Sprache. Die Bewohner der Osterinsel nennen sich ebenfalls Rapa Nui.

Verwandt ist Rapanui mit Untergruppen der Sprachen aus Tahiti, Marquesas, Hawaii oder Maori. Viele der heute vorhandenen Wörter stammen aus dem Tahitianischen. Man nimmt an, dass die RongoRongo Schrift eine frühe Form des Rapanui ist. Heute wird Rapanui aber in lateinischer Schrift geschrieben. Die Sprache umfasst 5 Vokale (a, e, i, o, u) und 10 Konsonanten (h, k, m, n, ng, p, r, t, v).

Bis zur Entdeckung der Insel im Jahre 1722 wurde auf der Osterinsel nur Rapanui gesprochen. Mit der Annektion durch Chile im Jahre 1888 wurde Spanisch auf der Osterinsel zu Amtssprache. Die Rapa Nui auf der Osterinsel finden sich durch die spanische Amtssprache vollkommen isoliert; in Polynesien wird überwiegend Französisch oder Englisch gesprochen. Bis in den 1970er, und dann noch einmal in den 1980er Jahren war die Rapanui-Sprache auf der Osterinsel sogar noch verboten. Der erste offizielle Rapanui-Unterricht wurde zwar 1975 auf Anordnung des chilenischen Erziehungsministeriums eingeführt, 1980 wurde von Chile aber ein Gesetz erlassen, wobei es den Rapa Nui unter Strafe verboten wurde, ihre Muttersprache zu sprechen. Erst 1984 wurde Rapanui und die lokale Folklore zu Pflichtfächern. Mit dem sogenannten Ureinwohnergesetz (Gesetz Nr. 19.253) von 1993 gab es erstmals eine Vorschrift zum Schutz, zur Förderung und zur Entwicklung der Kultur und Sprache der Einheimischen.

Auf der Osterinsel selbst gab es nach einer Volkszählung aus dem Jahre 2002 etwa 3.800 Bewohner, davon waren 60 Prozent (2.280) Rapa Nui, die auch ihre Muttersprache pflegen. Im Jahre 2014 zählte die Osterinsel etwa 6.000 Einwohner. Außerhalb der Osterinsel gab es 2002 rund 2.500 Menschen die Rapanui sprechen oder wenigstens verstehen. Diese sind vornehmlich in Chile, Tahiti und den USA zu finden.

Auf den nachfolgenden Seiten sind die Rapanui-Wörter aufgelistet und ihre Bedeutung ins Englische übersetzt.



Karten:
- Sehenswürdigkeiten
- Übersicht Hanga Roa
- Lageplan Rano Raraku

Pazifik:
- Robinson Crusoe
- Meuterei auf der Bounty

Navigation:
- Home

- Inselbeschreibung
- Geschichte
- Personen
- Kultstätten
- Moai´s
- Kunst
- Vulkane und Nebenkrater
- Höhlen
- RongoRongo Schrift
- Rapanui Sprache
... Rapanui Sprache A
... Rapanui Sprache E
... Rapanui Sprache G
... Rapanui Sprache H
... Rapanui Sprache H ..he
... Rapanui Sprache H ..hi
... Rapanui Sprache H ..ho
... Rapanui Sprache H ..hu
... Rapanui Sprache I
... Rapanui Sprache K
... Rapanui Sprache K ..ke
... Rapanui Sprache K ..ko
... Rapanui Sprache M
... Rapanui Sprache M ..me
... Rapanui Sprache N
... Rapanui Sprache O
... Rapanui Sprache P
... Rapanui Sprache P ..pe
... Rapanui Sprache R
... Rapanui Sprache R ..re
... Rapanui Sprache R ..ri
... Rapanui Sprache R ..ro
... Rapanui Sprache R ..ru
... Rapanui Sprache T
... Rapanui Sprache T ..te
... Rapanui Sprache T ..ti
... Rapanui Sprache T ..to
... Rapanui Sprache T ..tu
... Rapanui Sprache U
... Rapanui Sprache V

- Impressum

- Reisen zur Osterinsel
- Reiseinformationen
- Hotels + Pensionen
- Tourismus + Umwelt


Bookmark and Share

www.osterinsel.de | © RapaNui Sprache - Bedeutung und Übersetzung ins Englische